CRM Customer-Relationship-Management

CRM, das Newsletter Tool das Menschen verbindet.

Nutzen Sie Ihre Beziehungen. Verwalten Sie nicht nur Ihre Kontakte, sondern entwickeln Sie neue Perspektiven aus den vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen, damit Innovation überhaupt entstehen kann.

Mit dem CRM Open Innovation sammeln Sie nicht nur Adressen, sondern Sie werden zum attraktiven Gesprächspartner, da Sie sich für die Kompetenzen und Ressourcen Ihrer Kontaktpersonen interessieren. Finden Sie Ihre Gesprächspartner für gezielte Projekte, Fachmeinungen, Kundenpotenziale oder in der Besonderheit als externe Ressource mit den entsprechenden Kompetenzen für Ihre Schlüsselprojekte.

Unser CRM hilft Ihnen, sich an Ihre Kontakte zu erinnern. Finden Sie die Menschen, die Sie suchen!

CRM Open Innovation

Finden Sie die Menschen oder Unternehmen, die Sie suchen!

  1. Personen können in unterschiedlichen Positionen (Verwaltungsrat, CEO, Präsident, Vorstandsmitglied oder Partner) verschiednen Organisationen angehören.
  2. Bilden Sie Ihr Netzwerk durch die Art der Beziehung von Mensch zu Mensch ab.
  3. Zeigen Sie die Verkettung von Unternehmen zu anderen Unternehmen auf (Holdingstrukturen, Standardlieferanten, Schlüsselpartner usw.).
  4. Erfassen Sie die Kompetenzen und Ressourcen von Ihren Kontaktpersonen und/ -oder Unternehmen.
  5. Individuelle Aktivitätendarstellung, wie Projekte, Akquisitionen, einfache Todos.

Aktivitäten - Projekte - Aufgaben

Zauberwort mit drei Buchstaben "tun"!

  1. frei definierbarer Aufbau von Projekten, Aktivitäten, oder Aufgaben
  2. echtes CRM für Targetselling, erkennen Sie innerhalb der Projekte, wer Fürsprecher, Anwender, Entscheider oder Genehmiger ist
  3. individuelle Projektübersicht
  4. aktive Zusammenarbeit innerhalb von Teams
  5. Dokumentenablage mit Vorlagenauswahl
  6. Erinnerungssystem
  7. Einblickübersichten
  8. Telefonanbindung CTI Anruf
  9. Aufgaben Filter-Funktion
  10. integriertes Reportingsystem für Kundenbefragung, Qualitätssicherung oder zum Beispiel Potenzialeinschätzungen

Arbeiten Sie mit Ihren Kundendaten

Führen Sie verschiedene Adressdatenbanken zusammen.

  1. bequemer Datenimport über Excel
  2. individueller Datenexport per Excel
  3. einfache Zusammenführung von unterschiedlichen Datenbanken
  4. Mehrfacherkennung von Organisationen und Personen
  5. automatische Datenergänzung oder Datenüberschreibung beim Import
  6. Adressdatensammlung über Webformular (Anfrageformular)



Marketing Automatisation

Stiften Sie Nutzen durch Mehrwerte

Nicht die Menge spielt eine Rolle, sondern die Qualität. Treten Sie persönlich und vor allem bedürfnisgerecht in Kontakt mit Ihren Anspruchsgruppen. Mit stratsigner verbreiten Sie nicht nur Informationen, sondern es kommt besser - Sie dürfen sogar aktiv hinhören!

Nutzen stiften, die value proposition!

Newsletter, damit Ihre Kunden wissen, wie Sie noch erfolgreicher werden

Qualität vor Quantität

  1. Template-Erstellung nach Ihrem Corporate Design
  2. personifizierte Anrede ("Sie" und "du" -Form)
  3. individuelle Newsletter Projekte
  4. Versand über verschiedene Mailserver
  5. Newsletter-Controlling
  6. Newslette-Kampagnenmanagement
  7. Fragebogenintegration
  8. automatische oder zeitgesteuerte Auslösung
  9. Projektverwaltung

Reziprozität oder das Prinzip der Gegenseitigkeit

Du gibst mir deine Daten, dafür erhältst du ein Geschenk.

Diese Regel sagt klar aus, dass wir niemandem etwas schulden möchten. Wir bemühen uns, jemandem einen Gefallen zu tun, der uns ein Geschenk gemacht hat. Dieses unbewusste Verhalten machen wir uns zu Nutze, indem wir Informationen liefern, um etwas für uns Wertvolles erhalten zu können.

Probieren wir es aus?

Wir haben einen Workshop mit dem Thema Markenmanagement entwickelt. Dieser Workshop ermöglicht Ihnen, eine optimale Markenpositionierung zu erreichen und ist in Form von 18 A1 Plakaten aufgebaut, die Sie ausdrucken und in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie mir bitte Ihre Kontaktdaten (Voraussetzung: Ihr Mail Fach kann ca. 12.5 MB Daten empfangen)

Frau
Herr
*
*
*
*

Hinhören, statt zuhören

Integriertes Online-Umfragetool

Ob Sie Kundenbefragungen oder Qualitätsbefragungen erstellen möchten, spielt keine Rolle. Mit dem Open Innovation CRM erstellen Sie individuelle Fragesets, die Sie importieren oder exportieren können. Ihr Corporate Design können Sie per CSS individuell anpassen.

 

Folgende gebundenen und freien Antwortformate sind standardmässig integriert:

  1. Ratingskala (Skala frei definierbar und beschriftbar)
  2. Einfachauswahl Choice
  3. Einfachauswahl Dropdown
  4. Mehrfachauswahl Choice
  5. Text einzeilig
  6. Text mehrzeilig
  7. Bildformate
  8. Dateiformate
  9. und noch viele mehr....

 

Empfehlenswert für folgende Einsätze:

  1. Marktforschung
  2. Kundenbefragungen
  3. Innovationsmanagement
  4. Trendforschung
  5. Projektabschluss
  6. Qualitätssicherung
  7. Mitarbeiterbefragungen
  8. Online-Delphi

stratsigner ist mit der efach ag Mitglied des VSMS VERBAND SCHWEIZER MARKT- UND SOZIALFORSCHUNG





Sponsoring

stratsigner,
das Sponsoring Software-Tool

Sponsoring-Anfragen nehmen stetig zu

Unternehmen sind in unserer Gesellschaft stark verankert und übernehmen dabei eine grosse gesellschaftliche Verantwortung (CSR - Corporate Social Responsibility). Sponsoring-Anfragen von Öffentlichen-, Privaten- oder von Interessengemeinschaften werden zahlreicher und entwickeln sich zu einem immer grösser werdenden Aufwand für Sponsoren. Anfragen werden über die verschiedensten Kanäle, wie Verkauf, Telefonzentrale oder durch Mitarbeitende den Sponsoring-Verantwortlichen weitergegeben. Eine strukturierte Übersicht kann dabei schnell verloren gehen und eine reibungslose Abwicklung ist schwierig. Dazu kommt, dass Sponsoring-Anfragen immer spontaner gestellt und dadurch schneller abgewickelt werden sollten. Ebenso ist zu beachten, dass alle Gesuchsteller gleichbehandelt werden.

Entscheid Sponsoring-Anfrage

Welche Sponsoring-Anfrage ist wichtig, welche sollten wir unterstützen, welche eventuell ablehnen? Mit Sponsoring-Engagements – häufig in den Bereichen Kultur, Kunst, Sport oder Events sowie in ländlichen Gebieten Tombola- oder Give-Away-Anfragen – können sehr viele Personen erreicht werden. Sportsponsoring oder Product-Placement gehören zu den Königsdisziplinen, die vor allem längerfristige Ziele beabsichtigen. Doch ob damit eine positive Wirkung erzielt wird, kann oft nicht nachhaltig gemessen werden.

Die Triage der Sponsoring-Anfragen ist eines der zentralen Elemente innerhalb des Sponsoring-Managements. Falsch entschiedene Anfragen können negative Auswirkungen auf das Image des Unternehmens haben oder bei teuren Sponsoring-Engagements fehlt der nachhaltige Mehrwert (keine Markenwertsteigerung) für das Unternehmen.

Wie können solche Entscheidungen besser gefällt werden?

 

Kein Problem. Mit stratsigner - dem innovativen Planungsinstrument für starke Marketingstrategien.

Sponsoring: Ein Teil der Unternehmens- und Marketingstrategie

Durch die Unternehmensstrategie werden die Schwerpunkte der Marketingstrategie definiert. Marketingziele, die vor allem innerhalb eines Jahres erreicht werden sollten, dienen oft als guten Anhaltspunkt für die Entscheidungsmatrix von Sponsoring-Anfragen. Tätigkeitsfelder eines Unternehmens und Produktgruppen, die vor allem für eine spezifische Kundengruppe interessant sein können, bilden eine weitere Grundlage für eine Entscheidungsmatrix. Die Ausarbeitung einer fundierten Entscheidungsgrundlage bringt folgende Vorteile mit sich:

  1. Sponsoring-Entscheidungen können von allen verantwortlichen Personen schnell und sicher vorgenommen werden.
  2. Sämtliche Sponsoring-Anfragen können auf die Ziele des Unternehmens validiert und damit begründet angenommen oder auch abgewiesen werden.
  3. Flankierende Instrumente wie Give-Aways, Inserate, Werbebanner oder andere Verkaufsförderungsmassnahmen können konkret und zielgerichtet platziert werden. Dadurch kann ein Sponsoring-Engagement optimal, auch im Interesse eines Sponsors, genutzt werden
  4. Mit geeigneten Sponsoring-Tools, wie stratsigner, kann die Wirkung des Anlasses auch über webbasierte Responsetools für zukünftige Engagements evaluiert und bewertet werden.

Ist die Entscheidungsmatrix erst einmal definiert, können sie mit stratsigner die Kanäle festlegen, in denen die Sponsoring-Anfragen strukturiert gesammelt werden. Anfragen können dabei webbasiert erhoben und je nach Sponsoring-Art individuell abgehandelt werden. Anfragen werden automatisch bestätigt und können so in Ruhe und überlegt bearbeitet werden. Sponsoring-Gesuchsteller erhalten einen klaren, übersichtlichen Fragebogen, in dem sie den Sponsoring-Anlass beschreiben und geordnet nach Ihren Wirkungskennzahlen ausfüllen können. Dabei hat unsere Erfahrung gezeigt, dass folgende Punkte für Sie von Bedeutung sein können:

  1. Ort der Veranstaltung
  2. Vorstellung der Veranstaltung: Was möchten Sie damit erreichen?
  3. Konzept als Dokument
  4. Anzahl erwartete Personen
  5. Zielpublikum (Homogenität der Zielsegmente)
  6. Teilnehmerinteresse
  7. Unser Beitrag für eine erfolgreiche Veranstaltung
  8. Gegenleistung, die uns angeboten werden kann
  9. Aktionsmöglichkeiten
  10. genutzte Medienkanäle

Die als Basis verwendete Entscheidungsmatrix steht allen Sponsoring-Mitarbeitern zu Verfügung und kann individuell angepasst werden. Zudem können Entscheidungen, die einen gewissen Sponsoring-Betrag überschreiten, der Geschäftsleitung zum Entscheid vorgelegt werden.


Letztendlich hilft Ihnen das Sponsoring-Modul von stratsigner die Sponsoring-Anfragen effizient abzuwickeln und fundiert zu entscheiden, wodurch Sie Ihren Sponsoring-Aufwand minimieren und den Sponsoring-Franken gezielt einsetzen.

Folgende Funktionen enthält das Sponsoring-Modul

  1. Kennzahlen für Reichweite (Direkter Outcome)
  2. erreichbare Kundensegmente (Externer Output)
  3. automatisiertes Auslösen von Anfrageformularen, Bestätigungsmails und Evaluationsbögen für die Qualitätsmessung (Direkter Outcome und Indirekter Outcome)
  4. integrierte Entscheidungsmatrix
  5. integrierte Wordvorlagen
  6. Eventplanungstool
  7. Budgetübersicht durch integrierte Vollkostenrechnung
  8. Sitzungsprotokoll durch integrierte Statusmeldung
  9. CRM
  10. Reportingmodul
  11. volle Marketing-Controlling-Integration nach dem Standard „DPRG/ICV-Bezugsrahmen für Marketing-Controlling

 

Kein Problem. Mit stratsigner - dem innovativen Planungsinstrument für starke Sponsoring-Strategien.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Sponsoring

Folgender Ablauf hat sich bei unseren Kundenprojekten bereits etabliert:

  1. Analyse aller Sponsoring-Anfragen der letzten 2 Jahre (Strukturerkennung)
  2. Analyse erfolgreicher Sponsoring-Aktivitäten oder solche, die für Ihr Unternehmen noch interessant sein könnten
  3. Ausarbeitung von Zielsegmenten und Lebensbereichen, die für die Unternehmensziele entscheidend sein könnten
  4. Touchpoints definieren, damit wir wissen, wo wir mit potenziellen Kunden in Kontakt treten möchten und wo eher nicht
  5. bestehenden Prozess besprechen und daraus den neuen Soll-Prozess definieren
  6. neuen Soll-Prozess in stratsigner abbilden
  7. Sponsoring-Anmeldeformular in bestehender Webseite integrieren
  8. Durchführung Kundentest-Sponsoring
  9. Kommunikation an alle Mitarbeitenden
  10. Start regulärer Betrieb

Interessiert? Gerne zeigen wir Ihnen unsere Lösung unverbindlich bei Ihnen vor Ort oder über unser Webinar.